»Diabol«

ca. 3 Wochen gesamt
jedes Einzelexemplar ca. 2 Stunden

2015

Herstellung: Clay, Gips, Silikon, Acrylat, Glasfaser
Finales Objekt: Hochdichte Gusskeramik, ungebrannt

Ich glaube nicht, dass so etwas wie Der Teufel existiert, bestenfalls in einem rein metaphorischen Sinne. Was Menschen tun, um sich, Ihren Mitmenschen, Tieren und der Umwelt zu schaden, lässt mich immer wieder sprachlos den Kopf schütteln. Seien es geldgierige Machtmenschen, Psycho- und Soziopathen oder sogenannte Gotteskrieger: Sie alle tragen die Fratze des Teufels mehr, als ich es darstellen könnte. Und sie alle tragen das Janusgesicht in Perfektion.

»Diabol« ist streng limitiert auf 75 Exemplare.

Zum Vergrößern bitte anklicken.

»Diabol« misst ohne Sockel etwa 9cm in der Höhe und Tiefe, sowie 7cm in der Breite. Verhärmt und höhnisch lächelnd ist die linke Gesichtshälfte als lebendig wahrzunehmen, wogegen die rechte Gesichtshälfte als nur partiell mit Fleisch den Schädel bedeckte Fratze zu erkennen ist. Die drei Hörner auf der Stirn allein sind abweichend von einer anatomisch korrekten Darstellung. Geschwungen und spitz geschliffen sind sie eine Reminiszenz an das Bild des Teufels, der in Neid, Wut und Hass partiell in uns allen wohnt.

Galerie

Sie können »Diabol« in meinem Online-Shop bestellen.
Ich freue mich auf Ihren Auftrag.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf

… dann werden wir gemeinsam die Welt verschönern!

Los geht's
Florian Hirschmann

Florian Hirschmann

Informationsarchitekt
UI-/UX-/MDX-Designer
FileMaker-Developer
Freier Dozent und Texter

%

Info-Architekt

%

Designer

%

Texter

Pin It on Pinterest

Bitte weitersagen!

Erzählen Sie doch Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen von Rothwild. Guter Service sollte geteilt werden! ;) Vielen Dank im Voraus!